FAUNA & FLORA PHOTOGRAPHY

Gelbbauch-Saftlecker (Sphyrapicus varius)

Dieser Vogel ist eine mittelgroße Spechtart welche in Kanada brütet. Es frisst hauptsächlich Arthropoden, Baumsäfte, Früchte und Nüsse. Eine häufige Art, die im Winter anders als andere Spechte in der Region nach Süden migriert.

Wie zu identifizieren?

Mann und Frau haben einen roten Fleck auf der Stirn. Männchen haben zusätzlich einen roten Hals. Die Art ähnelt im Aussehen dem Haarspecht, es fehlt jedoch der rote Fleck auf dem Hinterkopf.

Wo und Wann?

Das einzige Mal, dass ich diesen Vogel entdeckte, war im Frühjahr im Park Mont-Royal.

Gebräuchliche Namen

Gelbbauch-Saftlecker

Yellow-bellied Sapsucker (en)
Chupasavia norteño (es)
Pic maculé (fr)

Taxonomie

Piciformes
Picidae
Sphyrapicus varius