Streifen-Backenhörnchen (Tamias striatus)

Einsame lebendes Nagetier, ähnlich im Aussehen wie Eichhörnchen. Es klettert gut, baut aber seine gut versteckten Nester unter der Erde. Essen von Samen, Früchten, Nüssen, Grünpflanzen, Pilzen, Insekten, Würmern und Vogeleier. Heimisch im östlichen Nordamerika.

Wie zu identifizieren?

Die Streifen entlang des Rückens sind ein charakteristisches Merkmal dieser Art.

Wo und Wann?

Obwohl häufig, ist diese Art schwer zu erkennen. Sie bewegen sich schnell und verstecken sich, wenn Sie sich nähern. Die beste Zeit des Jahres zur Beobachtung ist Sommer.

Fotografie

Fotos dieser Art mit Informationen darüber, wo und wann das Foto aufgenommen wurde; Kamera, verwendetes Objektiv und Kameraeinstellungen.

  • Parc Pointe aux Prairies

    Saturday, May 13, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/1250s
    Aperture f6.3
    ISO 1600

Taxonomie

Rodentia
Sciuridae
Tamias striatus