Mittelsäger (Mergus serrator)

Eine große Ente aus Flüssen und Seen. Diese Art taucht, um Nahrung zu fangen, die hauptsächlich aus kleinen Fischen, Krebstieren, Wasserinsekten und Fröschen besteht. Sie bauen ihr Nest auf dem Boden in der Nähe von Wasser. Die Vogelwinter ziehen südlich entlang der Küstengebiete.

Wie zu identifizieren?

Diese Art ist dem Gänsesäger sehr ähnlich. Das charakteristische Merkmal ist die Farbe des Halses und der Brust, die nicht weiß ist.

Wo und Wann?

Ich beobachte diesen Vogel im Rapids Park Lachine und gelegentlich im großen Teich des Park Angrignon.

Fotografie

Fotos dieser Art mit Informationen darüber, wo und wann das Foto aufgenommen wurde; Kamera, verwendetes Objektiv und Kameraeinstellungen.

  • Parc Angrignon

    Saturday, April 29, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/1250s
    Aperture f6.3
    ISO 560

  • Parc Angrignon

    Sunday, April 17, 2016

    NIKON D7100


    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/1000s
    Aperture f6.3
    ISO 220

Taxonomie

Anseriformes
Anatidae
Mergus serrator