Basstölpel (Morus bassanus)

Northern Gannet ist ein großer Vogel, eine Flügelspannweite von bis zu 180 cm, die in großen Kolonien entlang der nördlichen Küstengebiete bis zum Atlantik brütet. Diese Art ist interessant zu beobachten, wegen ihres spektakulären Tauchens für Fische. Beim Tauchen in Richtung der Wasseroberfläche kann der Vogel eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km / h erreichen.

Wie zu identifizieren?

Von weitem sehen Sie sie vielleicht als eine weitere Möwe, weiß mit schwarzen Spitzen am Flügel. Sobald Sie nach einem Fisch tauchen, können Sie ihn eindeutig identifizieren. Näher, die typische Form des Schnabels und des Kopfes, optimiert, um beim Aufprall in die Wasseroberfläche einzubrechen, sein gelblicher Kopf und der blaue Ring um das Auge herum ermöglichen die Identifizierung.

Wo und Wann?

Entlang der Atlantikküste von Neufundland Bay of Lawrence. Ich hatte das Glück, sie beim Flatrock Cove, nördlich von St. John's, NL, angeln zu sehen.

Fotografie

Fotos dieser Art mit Informationen darüber, wo und wann das Foto aufgenommen wurde; Kamera, verwendetes Objektiv und Kameraeinstellungen.

  • flatrock-cove

    Monday, August 14, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/1250s
    Aperture f6.3
    ISO 125

Taxonomie

Suliformes
Sulidae
Morus bassanus

Standorte