Haussperling (Passer domesticus)

Ein kleiner Vogel, der in den meisten Teilen der Welt gefunden wurde und in Nordamerika eingeführt wurde. Die Art bevorzugt städtische oder ländliche Umgebungen und vermeidet ausgedehnte Wälder, Wiesen und Wüsten außerhalb der menschlichen Entwicklung.

Wie zu identifizieren?

Die Präferenz, in der Nähe menschlicher Behausungen zu bleiben, die sich von anderen Spatzen unterscheiden, erleichtert die Identifizierung. Männer haben eine dunkelgraue Kappe, einen schwarzen Hals und einen Fleck auf der Brust, eine schwarze Augenlinie. Frauen haben braune Mütze und grauen Hals und Brust, olivgrüne Augenlinie.

Wo und Wann?

Dieser Spatz bleibt das ganze Jahr in Montreal und kann in den Straßen von Montreal gesehen werden. Ich sehe es allerdings selten in den Parks.

Fotografie

Fotos dieser Art mit Informationen darüber, wo und wann das Foto aufgenommen wurde; Kamera, verwendetes Objektiv und Kameraeinstellungen.

  • Champ des Possibles

    Saturday, May 8, 2021

    NIKON Z 6
    24-70mm f/2.8

    Focal Length 70mm
    Shutter Speed 1/2500s
    Aperture f2.8
    ISO 200

Gebräuchliche Namen

Haussperling [de]
House Sparrow [en]
Gorrión común [es]
Moineau domestique [fr]

Taxonomie

Passeriformes
Passeridae
Passer domesticus