Gold-Waldsänger (Setophaga petechia)

Eine kleine Vogelart welche im Raum Montreal brütet und die im Herbst nach Süden in Zentralamerika und dem nördlichen Südamerika migriert. Der bevorzugte Lebensraum des Gold-Waldsängers ist die Vegetation entlang von Flüssen. Isst hauptsächlich Insekten.

Wie zu identifizieren?

Ganz gelb mit olivgrünen Flügeln. Männchen haben rote Streifen entlang der Brust.

Wo und Wann?

Ich sehe sie von Mai bis August in allen Parks rund um Montreal. Normalerweise in den oberen Zweigen von Laubbäumen.

Fotografie

Fotos dieser Art mit Informationen darüber, wo und wann das Foto aufgenommen wurde; Kamera, verwendetes Objektiv und Kameraeinstellungen.

  • Parc de la Frayère

    Sunday, July 7, 2019

    NIKON D500
    300.0 mm f/4.0

    Focal Length 420mm
    Shutter Speed 1/1250s
    Aperture f5.6
    ISO 2200

  • Parc de la Frayère

    Saturday, June 10, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 550mm
    Shutter Speed 1/640s
    Aperture f6.3
    ISO 180

  • Parc de la Frayère

    Saturday, June 10, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/640s
    Aperture f6.3
    ISO 220

  • Parc de la Frayère

    Saturday, May 27, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/1250s
    Aperture f6.3
    ISO 400

  • Parc Pointe aux Prairies

    Saturday, May 13, 2017

    NIKON D500
    TAMRON SP AF 150-600mm F5-6.3 VC USD A011N

    Focal Length 600mm
    Shutter Speed 1/640s
    Aperture f6.3
    ISO 100