Kanadareiher

Der größte Reiher den man entlang des St. Lawrence River und Seen in der Nähe von Montreal sehen kann. Wenn er nicht ruht, steht der Vogel entweder still im Wasser oder bewegt sich langsam entlang der Küste auf der Suche nach Fröschen, Schlangen oder Fischen.

Wie zu identifizieren?

Es ist der größte Reiher in Montreal. Meist grau mit etwas Weiß am Kopf. Er kann leicht von dem etwas kleineren Reiher, dem Silberreiher, der vollständig weiß ist, unterschieden werden.

Wir kombinieren physische Merkmale und Verhaltensmuster mit standort- und saisonalen Aspekten, um Arten zu identifizieren.

Wo und Wann?

Gewöhnlich findet man ihn sich langsam im Schilf bewegend oder auf Holzstämmen und Steinen im fließenden Wasser stehend. Kann vom frühen Frühling bis in den späten Herbst gesehen werden, solange die Ufer von Flüssen und Seen nicht gefroren sind. Migriert in den Süden im Spätherbst.

Mit jedem Foto speichern wir Datum und geografische Position, die uns Daten über Ort und Jahreszeit der Beobachtung liefern. Wir verwenden auch ein Tracking-Dienstprogramm, um Beobachtungen im Feld zu speichern, wenn es keine Gelegenheit gab, eine gute Aufnahme zu machen.

Etwas hinzuzufügen, etwas zu korrigieren?

Gebräuchliche Namen

Kanadareiher [de]
Great Blue Heron [en]
Garza Azulada [es]
Grand Héron [fr]

Source: Wikipedia

Wissenschaftlicher Name

Ardea herodias

Video Clips

Großer Blau-Reiher fängt einen Fisch

Für weitere Videos besuchen Sie unseren Youtube-Kanal Fauna & Flora Photography

Werbung