Zedernseidenschwanz

Eine Zugvogel welcher im Süden Kanadas brütet und im Süden der USA überwintert. Dieser mittelgroße Vogel frisst normalerweise Beeren und Früchte und bevorzugt sich in kleinen Schwärmen zu befinden.

Wie zu identifizieren?

Sehr ähnlich dem Seidenschwanz. Der grüne Bauch ist das Hauptmerkmal.

Wir kombinieren physische Merkmale und Verhaltensmuster mit standort- und saisonalen Aspekten, um Arten zu identifizieren.

Wo und Wann?

Spätfrühling und Sommer in Wäldern in allen wichtigen Parks in Montreal.

Mit jedem Foto speichern wir Datum und geografische Position, die uns Daten über Ort und Jahreszeit der Beobachtung liefern. Wir verwenden auch ein Tracking-Dienstprogramm, um Beobachtungen im Feld zu speichern, wenn es keine Gelegenheit gab, eine gute Aufnahme zu machen.

Etwas hinzuzufügen, etwas zu korrigieren?

Gebräuchliche Namen

Zedernseidenschwanz [de]
Cedar Waxwing [en]
Ampelis americano [es]
Jaseur d'Amérique [fr]

Source: Wikipedia

Wissenschaftlicher Name

Bombycilla cedrorum

Werbung