Wanderdrossel

Ein mittelgroßer Vogel, der in der Umgebung von Montreal sehr verbreitet ist, außer in den Wintermonaten, wenn er seltener gesehen wird. Die Wanderdrossel sucht ihr Futter am Boden und in kleineren Büschen.

Wie zu identifizieren?

Die Art hat einen dunkelgrauen Rücken, einen weißen Ring um die Augen und einen orangefarbenen Bauch, dessen Farbe von hellorange bis rötlich oder braun variiert.

Wir kombinieren physische Merkmale und Verhaltensmuster mit standort- und saisonalen Aspekten, um Arten zu identifizieren.

Wo und Wann?

Sehr häufig im Frühling, Sommer und Herbst in Parks in der Umgebung von Montreal. Die Art ernährt sich am Boden auf der Suche nach Würmern und Insekten und versteckt sich nach einem erfolgreichen Fang im unteren Teil von Büschen und Bäumen. Selten gesehen im Dezember, Januar.

Mit jedem Foto speichern wir Datum und geografische Position, die uns Daten über Ort und Jahreszeit der Beobachtung liefern. Wir verwenden auch ein Tracking-Dienstprogramm, um Beobachtungen im Feld zu speichern, wenn es keine Gelegenheit gab, eine gute Aufnahme zu machen.

Etwas hinzuzufügen, etwas zu korrigieren?

Gebräuchliche Namen

Wanderdrossel [de]
American Robin [en]
Robín americano [es]
Merle d'Amérique [fr]

Source: Wikipedia

Wissenschaftlicher Name

Turdus migratorius

Werbung