Tadoussac

Tadoussac ist ein kleines touristisches Dorf am nördlichen Ufer des Sankt Lorenz Strom, etwa 200 km nordöstlich von Quebec Stadt. Die Lage ist vor allem als Ausgangspunkt für Walbeobachtungsfahrten bekannt.

Was gibt es hier zu sehen?

Ein Graustufen-Miniaturbild weist darauf hin an, dass die Art zu dieser Jahreszeit nur mit geringer Wahrscheinlichkeit zu sehen ist.

Ich liste hier auf, was ich vor Ort oder später zu Hause mit Hilfe von während des Besuchs aufgenommenen Fotos identifizieren konnte.

Wie komme ich hier hin?

Ich besuche Tadoussac alle zwei Jahre und fahre entweder mit dem Zug oder Bus von Montreal nach Quebec Stadt, was etwa 4 Stunden dauert. Zug- und Busbahnhof in Quebec Stadt liegen nebeneinander. Kein Transfer nötig. Von Quebec Stadt nach Tadoussac fahre ich mit dem Bus. Noch 4,5 Stunden.

Wir befürworten nach Möglichkeit die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel!

Einen Kommentar hinzufügen