Fauna Flora Photography

Haussperling Passer domesticus

Ein kleiner Vogel, der in den meisten Teilen der Welt vorkommt und in Nordamerika eingeführt wurde. Die Art bevorzugt städtische oder ländliche Umgebungen und meidet ausgedehnte Wälder, Graslandschaften und Wüsten, die weit entfernt von menschlicher Besiedlung liegen.

Eckdaten

Länge16-18cm
Gewicht20-30g
Spannweite21-25cm

Gewöhnliche Namen

DeutschHaussperling
EnglischHouse Sparrow
FranzösischMoineau domestique
SpanischGorrión común

Taxonomie

OrdnungPasseriformes
FamiliePasseridae
ArtPasser domesticus

Identifikation

Präferenz, in der Nähe menschlicher Siedlungen zu bleiben, unterscheidet sie von anderen Spatzenarten und erleichtert die Identifizierung. Männchen haben eine dunkelgraue Kappe, einen schwarzen Hals und einen Fleck auf der Brust sowie eine schwarze Augenlinie. Weibchen haben eine braune Kappe, einen grauen Hals und eine graue Brust sowie eine olivfarbene Augenlinie.

Haussperling (Passer domesticus) - Champ des Possibles - 2022-01-20
Haussperling (Passer domesticus) - Champ des Possibles - 2021-05-08

Wo und wann zu sehen

Dieser Spatz bleibt das ganze Jahr über in Montreal und ist auf den Straßen von Montreal zu sehen. Ich sehe ihn jedoch selten in den Parks.

FrühlingSommerHerbstWinter
Champ des Possibles x x - -
Jardin Botanique de Montréal x - - -

Wo und wann eine Art beobachtet, identifiziert und aufgezeichnet wurde.


Letzte Aktualisierung 2023-12-15. Verfasst und regelmäßig aktualisiert von Karl-Heinz Müller, Dipl. Natw. ETH, Biologie. Mit 10 Jahren Erfahrung in der Tierfotografie teilt Karl-Heinz aus erster Hand gesammelte Beobachtungen, Fotos und Videos von seinen häufigen Besuchen in Parks in der Montreal-Region.