Fauna Flora Photography

Kleiner Gelbschenkel Tringa flavipes

Kleiner Gelbschenkel Tringa flavipes

Aves > Charadriiformes > Scolopacidae

Ein mittelgroßer Watvogel, der auf Lichtungen in der Nähe von Teichen im borealen Wald von Alaska bis Quebec brütet. Die Art frisst in seichten Gewässern, frisst Insekten, kleine Fische und Krebstiere. Im Winter wandert der Vogel nach Süden in den Golf von Mexiko und Südamerika.

Die Art ähnelt im Aussehen dem Großer Gelbschenkel, beide haben gelbe Beine, aber der Schnabel dieser Art ist kürzer (ungefähr so lang wie der Kopf) und gleichmäßig dunkel.

Ich habe diese Art erst im Mai in Tadoussac entdeckt.

khm-20180525-2113-1527268409
OrtDatum
Tadoussac2018-05-25